Breußmassage

 

 

 

Die Breußmassage ist eine sanfte Massage entlang der Wirbelsäule.

 

Im körperlich, energetischen und seelischen Bereich können Blockaden gelöst werden. Gestaute Energie kommt wieder zum fließen. Streß und seelischer Druck vermindern sich.

 

Die Wirbelsäule und Bandscheiben werden gestärkt.

Die verkrampfte Rückenmuskulatur entspannt sich.



 

Bei der Breußmassage wird die Wirbelsäule mit sanfter Massagetechnik, zuerst ohne Öl, dann mit Johanniskrautöl gestreckt. Anschließend wird auf dem Rücken Seidenpapier aufgelegt, so kann das Johanniskrautöl optimal von Haut, Muskel, Bindegewebe und den Bandscheiben aufgenommen werden. Nun dürfen Sie 5-10 min. ruhen und entspannen. Dannach wird das Seidenpapier wieder abgenommen und das Kreuzbein nocheinmal gestreckt.